BlackLine 2.0 Zerolight Whey

€25,90
€25,90
€25,90
34,53€/kg
Laktose-, Gluten- & Bullsh*t Frei

Das Whey Zerolight besteht zu 100% aus Molkenproteinisolat und durch das weglassen von jeglichen Zusatz-, Füll- und Verdickungsmitteln, ist nur noch eine Menge von 150 ml bei 30g Pulver nötig. Andere Hersteller erdickungsstoffe, denn genau diese sind häufig die Ursache für eine Unverträglichkeit bei Proteinshakes.

Extrem Lecker

Vanilla Ice Cream beinhaltet echtes Vanillepulver, dass man im fertigen Shake als kleine, braune Pünktchen sehen, und natürlich auch schmecken kann.
Schokolade Sahne beinhaltet stark entöltes Kakaopulver, feinster Qualität, was ihr auch schmecken werdet.


Optimale Löslichkeit

Durch Instantisierung wurde das Whey einer speziellen technischen Behandlung unterzogen. Dadurch wird die Benetzbarkeit und Löslichkeit des Pulvers verbessert.


Laktosefrei ist nicht gleich Laktosefrei!

Bekannterweise ist Laktoseintoleranz auf das Fehlen des Enzyms Laktase zurückzuführen, welches die Laktose in Glucose und Galactose spaltet. Ist Laktase nicht vorhanden, gärt die Laktose im Dickdarm und das führt zu Symptomen, wie Blähungen, Magenschmerzen etc. Fügt man einem Produkt Laktase hinzu, darf man es laktosefrei nennen, da die Laktose durch die Laktase neutralisiert wird.

Nun ist aber auch Laktase nicht gleich Laktase.

Die Dosierung ist ausschlaggebend, für die Effektivität der Laktase.
Es wird empfohlen bei 5g Milchzucker (Laktose), 1.000 FCC Einheiten Laktase einzunehmen.
Nun kämpft die Laktase in deinem Magen auch gegen Säure und Verdauungsenzyme an, also muss man das auch noch mit einkalkulieren.
Wir haben uns für die besonders potente Form der Laktase entschieden (FCC 100.000), denn nur durch eine korrekte Dosierung der Laktase, können die Nebenwirkungen einer Laktoseintoleranz richtig vermieden werden.

benutzen die Zusätze um bei einer Menge von 300ml den Shake cremig zu machen, denn Ohne diese Stoffe wäre die Portion sehr Wässrig und Dünn. Wir verzichten bewusst auf diese Zusatz-, Füll- und Verdickungsstoffe, denn genau diese sind häufig die Ursache für eine Unverträglichkeit bei Proteinshakes.

 

Extrem Lecker

Vanilla Ice Cream beinhaltet echtes Vanillepulver, dass man im fertigen Shake als kleine, braune Pünktchen sehen, und natürlich auch schmecken kann.
Schokolade Sahne beinhaltet stark entöltes Kakaopulver, feinster Qualität, was ihr auch schmecken werdet.


Optimale Löslichkeit

Durch Instantisierung wurde das Whey einer speziellen technischen Behandlung unterzogen. Dadurch wird die Benetzbarkeit und Löslichkeit des Pulvers verbessert.


Laktosefrei ist nicht gleich Laktosefrei!

Bekannterweise ist Laktoseintoleranz auf das Fehlen des Enzyms Laktase zurückzuführen, welches die Laktose in Glucose und Galactose spaltet. Ist Laktase nicht vorhanden, gärt die Laktose im Dickdarm und das führt zu Symptomen, wie Blähungen, Magenschmerzen etc. Fügt man einem Produkt Laktase hinzu, darf man es laktosefrei nennen, da die Laktose durch die Laktase neutralisiert wird.

Nun ist aber auch Laktase nicht gleich Laktase.

Die Dosierung ist ausschlaggebend, für die Effektivität der Laktase.
Es wird empfohlen bei 5g Milchzucker (Laktose), 1.000 FCC Einheiten Laktase einzunehmen.
Nun kämpft die Laktase in deinem Magen auch gegen Säure und Verdauungsenzyme an, also muss man das auch noch mit einkalkulieren.
Wir haben uns für die besonders potente Form der Laktase entschieden (FCC 100.000), denn nur durch eine korrekte Dosierung der Laktase, können die Nebenwirkungen einer Laktoseintoleranz richtig vermieden werden.