Honest Whey Isolate DigeZyme®

€67,99
€67,99
€67,99
Hochwertiger Whey Protein Complex (Isolat als Hauptquelle)

Das Honest Whey-Isolat für den empfindlichen Magen, extrem verträglich dank Multi-Komplex-Enzym DigeZyme®

Honest Whey-Islolat  ist ein Whey-Isolat mit bis zu 97,5 % Molkeneiweißanteil, max 1,3 KH auf 30g und 0,1g Fett und zugefügtem DigeZyme® für optimale Verträglichkeit bei Laktoseintoleranz und einem empfindlichen Magen!

Was ist Whey Isolat?

Beim Whey-Isolat wird das Molkeneiweiß durch ein aufwendigeres Mikrofiltrationsverfahren geführt. Dadurch weist es eine besonders hohen Proteingehalt von 91 bis 97 %, bei einem sehr geringen Kohlenhydrat- und Fettanteil auf. Es eignet sich also ideal für eine kohlenydrat- oder fettarme Diät/Ernährung, wie der ketogenen  Ernährungsform oder der Lowcarb-Diät

Was ist DigeZyme®?

DigeZyme® ist ein patentierter Multi-Enzymkomplex, der aus folgenden 5 Verdauungsenzymen besteht:

  • Amylase: Das Enzym hilft beim Abbau/Spalten von Kohlenhydraten/Stärke in verwertbaren Zucker, so dass sie besser verwertet werden können.
  • Protease: Proteasen sind Enzyme, die durch Spalten und Zerkleinern von Peptidbindungen beim Abbau von Proteinen helfen. Gerade bei einer erhöhten Proteinzufuhr benötigt der Körper mehr Proteasen um diese besser zu verwerten. Ein Mangel kann bei hohem Proteinkonsum zu Blähbauch und Völlegefühl führen.
  • LipaseDiese Enzyme spielen physiologisch eine wichtige Rolle, indem sie Fette verdauen und so die im Körper gespeicherten Fettreserven verfügbar machen. Gerade bei einer ketogenen, also sehr fettreichen Ernährungsweise, kann die Aufnahme von Lipase helfen, die Fettsäuren besser zu verwerten.
  • Cellulase: Cellulase ist ein Enzym, welches beim Spalten/Abbau bzw beim Verdauen von Cellulose, wie z.B Ballaststoffen aus Gemüse oder Getreide, hilft. Dies hilft einem Blähbauch zu vermeiden, der bei einer auf Pflanzen basierenden, ballaststoffreichen Ernährung häufig auftritt.
  • Laktase/GalactosidaseGalactosidase ist ein Enzym, welches Milchzucker in ihre Bestandteile Galactose und Glucose spaltet. So können die Bestandteile des Milchzuckers durch die Dünndarmschleimhaut aufgenommen und verdaut werden. Personen die unter einer starken Laktoseintoleranz leiden müssen allerdings darauf achten, dass sie entsprechend mehr Galactosidase aufnehmen.

 

Wieviel ist in einer Dose?

In einer Dose sind 1800 g, also ganze 60 Portionen. Bei 1 Portion pro Tag bist du also für 2 Monate bestens versorgt.