HOTLINE: 0800 / 1820991
  VERSANDKOSTENFREI ab 59€
  Rabatt 5% ab 150€, 10% ab 300€
  30 TAGE RÜCKGABERECHT

Protein

Protein

Größte Auswahl an Top Protein Produkten

Protein

Protein (Eiweiß) wird aus bis zu 20 verschiedenen Aminosäuren gebildet und ist als einziger Nährstoff direkt für den Muskelaufbau zuständig. Je ähnlicher das Aminosäuren-Muster des zugeführten Proteins dem unseres Körpers ist, desto mehr körpereigenes Eiweiß (Muskulatur) kann aufgebaut werden (biologische Wertigkeit des Proteins). Beim Training der Muskulatur entstehen so genannte „Mikrotraumata“ (= kleinste Zerstörungen der Muskelmasse aufgrund der Trainingsbelastung). Unsere Muskeln benötigen Protein (Eiweiß), um diese Zerstörungen zu reparieren und die Muskelfasern zu verstärken (= Muskelaufbau). Proteine tragen somit zur Erhaltung bzw. Zunahme von Muskelmasse bei.

"Was ist Eiweiß? Eiweiß = Protein, sind die Grundbausteine unseres Körpers. Aus dem Griechischen übersetzt, heißt Protein soviel wie „das Wichtigste“. Es ist neben Wasser ein Hauptbestandteil unseres Körpers. Proteine sind für die Erhaltung und Funktion nahezu sämtlicher Abläufe im Körper verantwortlich. Protein setzt sich aus bis zu 20 unterschiedlichen Aminosäuren zusammen. Bei der Verdauung spaltet der Körper das Nahrungsprotein in einzelne Aminosäuren, die dann über den Blutkreislauf in die Muskulatur gelangen. Warum benötigt der Körper Eiweiß: Die Beanspruchungen des Trainings bewirken „Zerstörungen“ (sog. Mikrotraumata) im Muskelgewebe. Um diese Schäden zu reparieren, benötigt der Organismus u.a. Protein. Gleichzeitig versucht er, die Muskelzellen durch vermehrte Proteineinlagerung zu schützen und zu stärken! Daher ist es wichtig, vor allem in der Regenerationszeit (= Zeit nach dem Training) auf ausreichende Proteinversorgung zu achten. Biologische Wertigkeit von Protein: Jedes Nahrungseiweiß ist aus verschiedenen Bausteinen, den Aminosäuren, zusammengesetzt. Die Menge der einzelnen Aminosäuren ist jedoch unterschiedlich. Je ähnlicher das Aminosäuremuster des aufgenommenen Proteins dem unseres Körpers ist, desto höher ist seine biologische Wertigkeit. Tierische Proteine haben im Allgemeinen eine höhere Wertigkeit als pflanzliche Proteine. Wie hoch ist unser Eiweißbedarf: Für einen Nichtsportler nimmt man ca. 0,5 - 0,8g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht an. Das würde für einen 80 kg schweren Mensch bedeuten, dass er ca. 40 - 70g Protein pro Tag über seine Ernährung zuführen sollte. Der Eiweißbedarf eines Sportlers bewegt sich zwischen 1,5 - 2g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Ein 80 kg Athlet der Muskeln aufbauen möchte, benötigt also ca. 120 - 160g Eiweiß pro Tag! Protein bei Fettabbau: Personen, die sich in einer Diät befinden, leiden oftmals unter Proteinmangel. Proteinshakes sind somit die ideale Nahrungsergänzung während einer Diät. Sie helfen die Leistungsfähigkeit zu erhalten und tragen zum Muskelerhalt bei. Am Abend eingenommen haben sie einen sättigenden Effekt und können Heißhungerattacken in der Nacht entgegen wirken. Darum sind Proteinshakes auch bei Menschen die schnell Fett abbauen möchten sehr beliebt. Einige Proteinquellen im Vergleich (Werte gelten für je 100g): Vollei: 12g Putenbrust: 24g Thunfisch: 22g Steak: 20 - 30g Topfen mager: 14g Proteinpulver: 80 - 95g".

Proteine (oder Eiweiß) sind die Grundbausteine unseres Körpers. Aus dem Griechischen übersetzt, heißt Protein soviel wie „das Wichtigste“. Es ist neben Wasser ein Hauptbestandteil unseres Körpers. Proteine sind für die Erhaltung und Funktion nahezu sämtlicher Abläufe im Körper verantwortlich. Protein setzt sich aus bis zu 20 unterschiedlichen Aminosäuren zusammen. Bei der Verdauung spaltet der Körper das Nahrungsprotein in einzelne Aminosäuren, die dann über den Blutkreislauf in die Muskulatur gelangen. Proteine (oder Eiweiß) sind die Grundbausteine unseres Körpers. Aus dem Griechischen übersetzt, heißt Protein soviel wie „das Wichtigste“. Es ist neben Wasser ein Hauptbestandteil unseres Körpers. Proteine sind für die Erhaltung und Funktion nahezu sämtlicher Abläufe im Körper verantwortlich. Protein setzt sich aus bis zu 20 unterschiedlichen Aminosäuren zusammen. Bei der Verdauung spaltet der Körper das Nahrungsprotein in einzelne Aminosäuren, die dann über den Blutkreislauf in die Muskulatur gelangen.

394 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

394 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Hol Dir jetzt Deinen 5 € Gutschein!

Melde Dich jetzt für den Sportnahrung.at Newsletter an und erhalte von uns einen 5 € Gutschein* als Goodie.

Du kannst Dich jederzeit vom Sportnahrung.at Newsletter abmelden.
Dazu bitte einfach unten im Newsletter den »Abmelden« Link anklicken.
*Gültig ab einem Bestellwert von 25€

Bitte warten…

Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt